Unitec close

Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an unter der:

+49 (0) 6181 57043-0

Oder schreiben Sie uns eine Email:

[email protected]

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmer. Wir schließen keine Verträge mit Verbrauchern.

5 Tipps und Tricks fürs Home Office - im CAD Bereich


1. Tipp - Hardware

Nicht immer schafft die Hardware das, was die Software kann. Langes Laden kann den Ablauf der Tätigkeit stören, vor allem bei der Arbeit. Wir haben Lösungen für Sie erarbeitet und passende Hardware in zwei Kategorien eingeteilt.


1.1 Thin Clients

Der Thin Client ist eine kostengünstige Alternative zu den herkömmlichen, meist leistungsstarken Büro Workstations. Sie haben aktuell nicht die Möglichkeit in Ihrem Home-Office große Dateien zu bearbeiten? Dann verbinden Sie ihren Thin Client ganz einfach und effektiv über eine Remote-Desktop-Verbindung auf Ihre Leistungsstarke Büro Workstation. Eine Redundanz der Leistung können Sie so vermeiden. Mit einer effizienten Remote- Desktop- Software stellen Sie eine sichere Verbindung zu Ihrer Büro Workstation her.

Remote Deskop Software:

  1. Anydesk
  2. Teamviewer
  3. Chrome Remote Desktop
  4. Microsoft Remote Desktop

Ich brauche einen Thin-Client


1.2 Rich Clients

Eine weitere Herausforderung im Home-Office ist meist auch die Internetverbindung oder auch die Remote-Desktop-Verbindung. Eine einfache Lösung bietet sich in der Anschaffung eines lokalen, leistungsstarken Rechners, der das Arbeiten auch ohne Internet ermöglicht. Nur woher bekommt man nun, da alle Läden geschlossen haben einen solchen Rechner ohne viel Aufwand und lange Lieferzeiten her? Sie können jederzeit über unseren OnlineShop 24/7 bestellen. Rund um die Uhr. Das ganze Jahr. Es geht schnell. Spart Ihnen Zeit. 

Schnell und einfach bestellen: Home Office | Die Ausstattung für CAD Anwendungen.


2. Tipp – Umzug ins Home- Office? Bleiben Sie compliant

Das Home-Office schafft auch in Fragen der Lizenzsituation klaffende Lücken.

Einen schnellen Überblick über die aktuellen Lizenzbestimmungen bei Autodesk Lizenzen erhalten Sie über den Link „Interactive Home Use Rights Finder“.

Wichtig dabei: Lizenznachweise und Datenträger von Software haben nichts im Homeoffice verloren. Diese sollten wie bisher auch zentral und an einem sicheren Ort im Unternehmen aufbewahrt werden. Empfehlen Sie Ihren Kunden auch eine entsprechende Betriebs- bzw. Mitarbeitervereinbarung zur Nutzung der Lizenzen, damit Sie eine rechtssichere Arbeitsumgebung gewährleisten können.

Siemens COVID-19 Response

Wenn Sie bei diesem Thema Unterstützung benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


3. Tipp - IT Engpässe

Gerade Administratoren sind von den aktuellen Herausforderungen betroffen, teils auch überlastet. Unsere Hotline berichtet von Fällen, die Unterstützung bei der IT-Infrastruktur benötigen. Wir bieten auch Ihnen eine Unterstützung an, zum Beispiel für die Installation der Software.

Nutzen sie unsere: UNITEC Soforthilfe


4. Tipp - Weiterbildung

Bei Ihnen ist situationsbedingt gerade ein wenig Leerlauf und wissen nicht, was Sie mit Ihrem Potential anfangen sollen?

Weiterbildung wäre hier genau das Richtige. Bleiben Sie auf Erfolgskurs mit unserem alternativen Online- Trainingsangebot und weiterem visuellem Know-How. 

  1. Online-Schulungen
  2. Cad.de Solid Edge Forum
  3. Youtube Videos


5. Tipp - Support

Sie haben alle Hürden des Home-Office gelöst aber kommen nicht weiter? Ihre Kollegen sind gerade nicht erreichbar und Sie benötigen eine schnelle Lösung? Wir sind für Sie da:

  1. Cad.de Solid Edge Forum
  2. Support in Anspruch nehmen